migrationsdebatte

.

Offener Brief unseres LKR- Europaparlamentariers, Professor Hans-Olaf Henkel, an Mario Draghi:

Nach Draghis Äußerung vom 18.1.2017 müssen aus dem Euro ausscheidende Staaten  ihre Schulden begleichen. Was ist jedoch mit Forderungen, die Deutschland gegen der Eurozone hat (mittlerweile sind das immerhin mehr als 800 Milliarden Euro)? Besteht hier gleiches Recht für alle Staaten? Oder gilt europäisches Recht für alle immer nur dann, wenn Deutschland zahlen muss?

 

EU – Verträge für alle?

eu-vertraege